Einstiegspositionen für HAK Absolventen - Rechtsabteilung

Legal

Die Rolle der Rechtsabteilung von Red Bull ist entscheidend für den Schutz unserer Marke und den Betrieb eines starken globalen Geschäfts. Erfahre mehr über ihre wichtige Arbeit und werde Teil unseres internationalen Teams. Für den Bereich IP suchen wir eine(n) engagierte HAK Absolventen (m/w). Das Intellectual Property (IP) Team schützt die berühmte Marke Red Bull auf der ganzen Welt. Es stellt sicher, dass niemand die Farben, Slogans oder anderes geistiges Eigentum von Red Bull kopiert, welche unsere Marke auf der ganzen Welt so bekanntmachen.

Red Bull

1987 brachte Red Bull nicht nur ein komplett neues Produkt auf den Markt, sondern schuf eine völlig neue Produktkategorie - Energy Drinks. Heute hat Red Bull mehr als 11500 Mitarbeiter weltweit und verkauft jährlich über 6 Milliarden Dosen in über 171 Ländern weltweit. Die Welt von Red Bull gibt Ihnen die Möglichkeit Ihre Talente einzusetzen, sich zu entwickeln und mit Leidenschaft Ergebnisse zu erzielen, die einen Unterschied machen. Finden Sie heraus, warum wir anders sind.

Red Bull GmbH
  • Standort Fuschl am See, Salzburg, Österreich
  • Arbeitszeit Full-time
  • Organisation Red Bull GmbH

Bereiche, die Ihren Stärken entsprechen

(Verantwortlichkeiten, die wir Ihnen anvertrauen)

  • Europaweite Begleitung und administrative Unterstützung bei juristischen Verfahren

  • Selbstständige Dokumentation und Kalendierung der entsprechenden Schritte

     

  • Kommunikation zu externen Anwälten und Red Bull Ländergesellschaften

  • Überwachung rechtsverletzender Angebote im Internet und Unterstützung bei der Erstellung von Lizenzverträgen

Ihre berufliche Erfahrung:

(und bisher erbrachten Leistungen)

  1. Sehr gute MS Office Kenntnisse

  2. Interesse an rechtlichen Themengebieten

  3. Team Player

  4. Eigeninitiativ, belastbar, gute Organisationsfähigkeit, flexibel

Bitte sagen Sie uns in Ihrem Anschreiben auch, warum Ihre speziellen Erfahrungen relevant für die ausgeschriebene Position sind. Was zeichnet Sie aus und warum glauben Sie, dass diese Herausforderung für Sie die Richtige ist?

Aus gesetzlichen Gründen sind wir verpflichtet darauf hinzuweisen, dass das kollektiv-vertragliche Mindestgehalt für diese Position bei monatlich EUR 1.546,00 brutto liegt. Unsere attraktiven Gehaltspakete orientieren sich jedoch an aktuellen Marktgehältern und liegen daher deutlich über dem angegebenen Mindestgehalt.